Posts Tagged ‘Mofa

20
Sep
12

Der unterschlagene Filmschnipsel: Zimmermann auf Mofa

Das NSDAP- und CSU-Mitglied Friedrich Zimmermann ist gestorben. Er hinterlässt tatsächlich eine Sache, die mir positiv in Erinnerung bleibt. Eine kurze Filmsequenz, aufgenommen am 5. März 1985 in Hangelar bei Bonn, anlässlich der Vorstellung eines geräuschreduzierten Mofa-Prototypen des Herstellers Hercules.

Im langen Mantel sitzt Zimmermann auf dem Zweirad, gibt mutig Gas und kachelt ungebremst und todesmutig wie ein Berserker über die Blumenrabatte.

Jedes Mal wenn ich diesen Filmschnipsel im Fernsehen oder im Internet gesehen habe, prustete es aus mir heraus. Aber die Aufnahme ist verschwunden. Ich reagiere gewöhnlich allergisch auf jede Art von Verschwörungstheorien, aber hier liegt sie auf der Hand. Die Sequenz wurde in Rudis Tagesschau gezeigt und vermutlich jeder Zweite aus meiner Generation kann sich an die Aufnahme erinnern. Jeder, auch nur annähernd komische Clip wird tausendfach im Netz kopiert. Aber die Aufnahme von Zimmermann auf dem Mofa ist komplett verschwunden! Googelt man Entsprechendes, stößt man nur auf Fragen nach einem Link zu dem Clip. Nie gibt es darauf eine befriedigende Antwort. Lediglich ein Foto taucht gelegentlich auf, auf dem er aber erstaunlicherweise mitten auf dem Weg fährt!

Wer hat die Aufnahme verschwinden lassen? BKA? CIA? Das internationale Finanzkapital? Die Bilderberger? Sind die 80er Jahre nur eine Erfindung, so wie Bielefeld? Sachdienliche Hinweise werden gerne entgegen genommen.

Advertisements